Die richtigen Mitarbeiter:innen einzustellen, ist immer schwierig.
Noch schwieriger ist es, sie zu halten.
Unsere Plattform bietet Unternehmen die einzigartige Möglichkeit, Kandidat:innen mit den eigenen Mitarbeitenden in Kontakt zu bringen. Diese Mitarbeitenden fungieren als Markenbotschafter:innen, um die Marke des Unternehmens authentisch zu kommunizieren.

Wir helfen dabei, nur solche Kandidat:innen zu gewinnen, die unternehmensspezifische Werte leben: Wir ermöglichen es der Personalabteilung, ihre Reichweite zu erhöhen und eine hohe Anzahl von Bewerbenden schnell zu bearbeiten, während gleichzeitig "bad fits" eliminiert und die Mitarbeiterbindung erhöht wird.
WIE ES FUNKTIONIERT
Jeden Tag arbeiten wir daran, das Leben unserer Kund:innen besser und glücklicher zu machen.
Die richtigen Talente anziehen
Unternehmen ernennen interne Botschafter:innen, die einer Reihe von vorab ausgewählten Kandidat:innen die wahren Werte des Unternehmens vermitteln sollen.
01
Prüfung des kulturellen Fits
Unser Algorithmus vergleicht die Werte und Motivationsfaktoren der Menschen und verbindet Unternehmens-botschafter:innen mit Kandidat:innen.
02
Optimierung des Rekrutierungsprozesses
Wir bringen dann die richtigen Kandidat:innen mit jungen Mitarbeitenden in Verbindung, damit sie ihren kulturellen Fit überprüfen können. All dies, bevor der formale Rekrutierungsprozess beginnt.
03
WARUM WIR
Zugang

Exklusiver Kontakt zu hoch qualifizierten und gefragten Kandidat:innen
Auswahl

Persönlichkeitsdaten von Kandidat:innen und Unternehmensbotschaftenden werden abgeglichen
Verbindung

Wir verbinden Kandidat:innen mit Ihren Unternehmensbotschaftenden
Kultureller Fit

HR erhält eine Auswahlliste der am besten geeigneten Kandidat:innen
SIE FRAGEN
Wie unterscheiden sich Zugvogl von anderen Job-Matching-Plattformen?
Der Hauptunterschied zu anderen Matching-Plattformen besteht darin, dass wir uns auf die soziale Übereinstimmung und die gemeinsamen Werte zwischen Kandidat:innen und Unternehmen konzentrieren.

Ziel ist es, unseren Kandidat:innen zu helfen, die richtige Arbeitsumgebung zu finden, in der sie sich entfalten können. Anstatt also Kandidat:innen mit allgemeinen Stellenbeschreibungen abzugleichen, passen wir sie den Menschen innerhalb des jeweiligen Unternehmens an. Auf diese Weise können sie eine bessere und fundiertere Entscheidung darüber treffen, ob die Stelle und das Unternehmen, für die sie sich interessieren, auch wirklich gut zu ihnen passt.
Was ist das Besondere an Ihrem Fragebogen und Ihrem Algorithmus?
Das Grundgerüst unseres Algorithmus basiert auf einem Fragebogen, den wir mit Forschenden der Führungsabteilung der IESE Business School erstellt haben. Dieser Fragebogen besteht aus einer Mischung statistisch validierter Testmethoden aus den Bereichen der Unternehmens- und Personalpsychologie, die es uns ermöglichen, die Werte und motivierenden Bedürfnisse von Individuen zu verstehen, um eine gute Übereinstimmung zwischen Person und Unternehmen zu gewährleisten.
Warum jetzt? Warum ist jetzt der richtige Zeitpunkt für Zugvogl?
Die Zunahme von Talentplattformen und die erhöhte Transparenz führen zu einem hohen Nutzen für beide Seiten. Dieser Trend stellt jedoch auch eine Herausforderung für Unternehmen dar, da sich die Zeit, die für die Prüfung von Bewerbungen aufgewendet wird, vervierfacht hat und Talentplattformen nicht unbedingt das wahre Firmenimage darstellen.

Da der Kampf um Talente/Kandidat:innen weiter zunimmt, wird es noch wichtiger werden, passende Kandidat:innen zu finden. Wir bieten Unternehmen die Möglichkeit, zufriedene Mitarbeitende zu gewinnen, um die Empfehlungsrate zu erhöhen, die Einstellungsgeschwindigkeit zu beschleunigen und die Kündigungsrate zu reduzieren.
Weshalb der Name Zugvogl?
Zugvögel sind Vögel, die in ein neues Gebiet aufbrechen, mit einer klaren Richtung. Bei uns geht es um Führung: Firmenbotschafter:innen führen Absolvent:innen, die zum ersten Mal ihr Nest verlassen.